Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry mit Orange und Tomate

Immer wenn Herr und Frau Lieblingsmahl ratlos sind, was gekocht werden soll, wird es ein Curry. Denn Currys sind Resteverwertung pur und schmecken einfach immer.

Dieses Mal haben wir eine Süßkartoffel im Schrank gefunden, eine Bio-Orange in der Obstschale und eine Tomatendose kullerte uns auch noch vor die Füße. Mit etwas Kokosmilch abgeschmeckt und schon ist es fertig: das glücklichmachende Lieblingsmahl.

suskartoffel-kichererbsen-curry-mit-orange-3

Für zwei

  • 1 El Kokosöl
  • 2 Zwiebeln
  • 3 cm Ingwer
  • 1 große Süßkartoffel
  • 1 Chilischote
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmel
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 1 Dose Kichererbsen
  • 2 Lorbeerblätter
  • Salz
  • 200 ml Kokosmilch
  • 100 ml Wasser
  • 1 Bio-Orange

So geht’s

  • Zwiebel in Streifen, Ingwer in feine Stifte, Süßkartoffel in Würfel schneiden
  • Kokosöl erhitzen, Zwiebeln, Ingwer und Süßkartoffel bei mittlerer Hitze anbraten
  • Chili und Kreuzkümmel nach einer Weile dazugeben und mitbraten
  • Tomaten, Kichererbsen, Lorbeerblätter und Salz hinzufügen
  • mit Kokosmilch und Wasser ablöschen und das Curry so lange köcheln lassen, bis die Süßkartoffel gar ist (das dauert zwischen 15 und 20 Minuten)
  • Schale einer Bio-Orange über das fertige Curry reiben
  • mit dem besten Basmatireis oder Naan servieren

Vegan Rezept Kichererbsen Süßkartoffel Curry Orange

suskartoffel-kichererbsen-curry-mit-orange-5

Besserwissen

Wem es nicht orangig genug sein kann, der filetiert die Orange am Ende und fügt die Filets dem Curry zu.

suskartoffel-kichererbsen-curry-mit-orange-4suskartoffel-kichererbsen-curry-mit-orange-6

3 Gedanken zu “Süßkartoffel-Kichererbsen-Curry mit Orange und Tomate

  1. Klingt sehr lecker und genau nach meinem Geschmack! Die Orange gibt sicher eine tolle Geschmacksnote. Muss ich auch mal probieren=)
    Liebe Grüsse,
    Krisi

    Gefällt mir

kommentiere

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s