Scharf panierte Aubergine mit Ras el Hanout (vegan)

Immer wenn eine Grippewelle anrollt, rüsten sich Herr und Frau Lieblingsmahl mit Schärfe. Ingwer, Knoblauch oder Chili heißen sie herzlich willkommen, um den Viren ein Schnippchen zu schlagen. Dass Medizin in diesem Fall auch gar nicht bitter schmecken muss, zeigen die leckeren scharf panierten Auberginen mit Ras el Hanout. Dazu gibt es Couscous und eine stark reduzierte Oliven-Tomatensoße. Ein echtes Multi-Kulti-Gericht!

Vegan panieren Aubergine Ras el Hanout

Im Übrigen kommt die Panade auch ganz ohne Ei aus und ist somit vegan. Genug Würze bekommen die Auberginen durch das Ras el Hanout, das mit Stärke und Wasser vermischt wird und somit die Basis für die Semmelbrösel bildet.

Vegan panieren Aubergine Ras el Hanout

Für zwei

  • 1 Dose Tomaten
  • 1 Zwiebel
  • 1 Chili
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Handvoll Oliven
  • 1 Schluck Aceto Balsamico
  • 1 Prise Zucker
  • Salz
  • etwas Olivenöl
  • 1 bis 1,5 große Auberginen
  • 6 EL Speisestärke
  • 100 ml Wasser
  • 1-2 TL Ras el Hanout
  • 100 g Paniermehl
  • Salz
  • neutrales Pflanzenöl
  • 1 große Tasse Couscous
  • Salz

Bei Bedarf Zitrone und Petersilie

So geht’s

  • Zwiebel schälen und in feine Ringe schneiden
  • Knoblauch schälen und klein schneiden
  • Oliven in Würfel schneiden
  • Olivenöl in einen erhitzten Topf geben, Zwiebeln darin glasig dünsten, Knoblauch kurz mitdünsten, Tomaten und Oliven hineingeben
  • Zucker, Salz, Balsamico und 1 Chili hineingeben und Soße bei mittlerer Hitze mindestens 15 Minuten köcheln lassen
  • Danach noch einmal abschmecken und Chili herausnehmen
  • Aubergine in 2 cm dicke Scheiben schneiden
  • Stärke in einer Schüssel in Wasser glattrühren und Ras el Hanout unterrühren
  • Paniermehl in einen tiefen Teller geben
  • Auberginenscheiben salzen, dann in die Stärke und schließlich in Paniermehl wenden
  • in einer Pfanne mit ausreichend Öl auf mittlerer Hitze braten
  • nach dem Braten vorsichtig abtupfen
  • Couscous nach Packungshinweis zubereiten
  • Gericht mit Petersilie garnieren und bei Bedarf Aubergine mit Zitrone beträufeln

Vegan panieren Aubergine Ras el Hanout

Besserwissen

Im Sommer gibt es statt Dosentomaten natürlich frische Tomaten und außerdem kommt eine Ladung Kräuter dazu!

Vegan panieren Aubergine Ras el Hanout

Vegan panieren Aubergine Ras el Hanout

5 Gedanken zu “Scharf panierte Aubergine mit Ras el Hanout (vegan)

kommentiere

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s