Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

Am 6. Januar kann keiner mehr leugnen, dass die Weihnachtszeit nun leider vorbei ist. Um euch den Umstieg von der Völlerei zum alltäglichen Essen zu erleichtern, bringen wir einen veganen Endiviensalat mit Mandarinen und Walnüssen, der richtig satt macht, Feiertagslaune bringt und deshalb schon seit langer Zeit so oder so ähnlich auf dem familiären, winterlichen Speiseplan steht. Viel Spaß beim Schnippeln!

Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

 

Für eine Schüssel Salat

  • ½ Endiviensalat
  • 1 Handvoll Weintrauben
  • 1 Handvoll Walnüsse
  • 100 g Mandarinen aus der Dose oder frisch filetiert
  • 75 g Räuchertofu
  • 2 dicke Scheiben Vollkornbrot
  • 3 El Walnussöl
  • 2 El heller Balsamico-Essig
  • 2 El Mandarinensaft
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Zucker
  • 1 gr. zerdrückte Knoblauchzehe

So geht’s

  • Endiviensalat in Streifen schneiden und putzen
  • Walnüsse grob hacken, Räuchertofu würfeln und Mandarinen abgießen, dabei 2 EL Saft auffangen
  • Vollkornbrot würfeln und in einer Pfanne mit Öl zu Croûtons veredeln
  • Dressing aus Walnussöl, Balsamico, Knoblauchzehe, Salz und Zucker zubereiten und mit den restlichen Zutaten zu einem leckeren Salat vermischen

Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

Besserwissen

Vegetarier, die keinen Räuchtertofu mögen, können auch in Würfel geschnittenen Edamer verwenden. Oder kennt ihr schon den veganen selbst gemachten Käse aus Nüssen? Schaut doch mal hier vorbei!

Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

2 Gedanken zu “Wintersalat mit Mandarinen und Walnüssen

  1. Spätestens nach Neujahr beginnt ,bei mir auch der Appetit auf Salat, auf etwas Frisches! Da es aber draußen so winterlich geworden ist gibt es jetzt bei mir Suppe und Salat, heiß und kalt, Feuer und Eis, passt auch.
    Endivie mag ich furchtbar gerne, aber gibt es hier leider selten zu kaufen, zumindest in einem Zustand, den ich auch mag.
    Liebe Grüße Marlies

    Gefällt mir

kommentiere

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s