Balsamico-Erdbeeren mit grünem Pfeffer

Balsamico Erdbeeren

Steigen die Temperaturen, steigt auch die Lust auf Erdbeeren. Ein echter Klassiker, der genug Pfiff hat, um nicht nur den Bauch, sondern auch das kulinarische Herz zu erfreuen, sind Balsamico-Erdbeeren. Der grüne Pfeffer gibt nicht nur einen Farbkick, sondern ergänzt mit seiner Schärfe die süß-sauren Früchtchen auch geschmacklich.Balsamico Erdbeeren

Wir brauchen

  • Erdbeeren
  • Aceto Balsamico
  • Honig (oder Agavendicksaft)
  • grüner Pfeffer

So geht’s

  • Erdbeeren waschen und vierteln
  • Balsamico mit Honig oder Agavendicksaft ein paar Minuten einkochen, bis er eine sirupartige Konsistenz erhält
  • Soße über Erdbeeren träufeln und grünen Pfeffer gemörsert oder aus der Pfeffermühle darübergeben

Balsamico ErdbeerenBesserwissen

Eine Kugel Vanilleeis dazu überzeugt auch den letzten Balsamico-Kritiker.

Balsamico Erdbeeren Balsamico Erdbeeren

Ein Gedanke zu “Balsamico-Erdbeeren mit grünem Pfeffer

kommentiere

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s