Vegane Wraps mit Avocado

Was Raclette im Winter ist, sind im Sommer die Wraps: Erlebnisessen, bei dem nicht nur das Essen, sondern schon das gemeinsame Schnippeln, Variieren, Belegen und Rollen ein großer Spaß ist.Vegane Wraps mit AvocadoFür das frische Grün sorgen in unseren veganen Wraps Brokkoli und Rucola. Eine Avocadocreme macht den Wrap saftig. Kichererbsen, Couscous und Tomate runden den Genuss ab. Vegane Wraps mit Avocado

Für 2-3 große Wraps

  • 1 große Tasse Couscous
  • 1 Hand voll Rucola
  • 1 Hand voll Kichererbsen aus der Dose
  • 1 Tomate
  • 1 Avocado
  • etwas Brokkoli
  • 1 Zehe Knoblauch
  • 1 EL Zitronensaft
  • Gemüsebrühe
  • etwas Öl
  • Salz, Pfeffer, etwas Aceto Balscamico

So geht’s

  • Couscous in Salzwasser garen
  • Kichererbsen kurz erhitzen
  • Avocadocreme aus Knoblauch, Zitrone, Avocado, Aceto Balsamico und Salz & Pfeffer herstellen
  • Tomate klein würfeln und salzen
  • Brokkoli in kleine Röschen brechen, in Öl scharf anbraten, mit etwas Gemüsebrühe ablöschen und mit Salz & Pfeffer würzen
  • Wraps im Ofen oder der Pfanne anwärmen, füllen und rollen

Vegane Wraps mit Avocado

Besserwissen

Das Schöne an Wraps ist auch, dass die Variationsmöglichkeiten unendlich sind und sie immer zur Resteverwertung taugen. Außerdem passt alles rein, was gesund ist. Oder steht ihr mehr auf süße Wraps? Vegane Wraps mit Avocado Vegane Wraps mit Avocado

14 Gedanken zu “Vegane Wraps mit Avocado

    1. Oh, da haben wir doch glatt die Kichererbsen in der Beschreibung vergessen! Danke für den Hinweis, wir haben das Rezept eben ergänzt.

      Kichererbsen aus der Dose kannst du entweder ein, zwei Minuten erhitzen, so dass der Wrap eine warme Füllung erhält; alternativ kannst du sie natürlich auch direkt verwenden, ohne sie zuvor zu erwärmen.

      Getrocknete Kicherbsen zunächst über Nacht einweichen, dann 60-90 Minuten kochen und dann ins Wrap packen. Für Wraps machen wir uns die Mühe mit dem Selberkochen aber nicht.

      Herzliche Grüße
      Herr und Frau Lieblingsmahl

      Gefällt mir

kommentiere

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s