Vegetarische Bolognese-Lasagne

Vegetarische Bolognese-Lasagne

Lange haben wir mit uns gerungen, ob wir euch die Fotos unserer Lasagne wirklich zumuten können. Eine Fotoschönheit sieht anders aus und vermutlichen würden die Bilder uns nicht unbedingt zum Nachkochen anregen.
Schließlich aber haben wir beschlossen, dass Geschmack vor Aussehen geht und wir sowieso viel zu oberflächlich sind. Die Lasagne hat nämlich wirklich wirklich so lecker geschmeckt, dass es schade wäre, sie der Welt vorzuenthalten.

Vegetarische Bolognese-Lasagne

Das braucht man

Für die Bolognese

  •  schaut doch mal hier: Vegane Spaghetti Bolognese
    • Milch und Soja Cuisine sollten weggelassen werden – dafür gibt’s ja die Béchamelsoße
    • auch der Wein kann getrost durch Gemüsebrühe ersetzt werden – zusätzlich wirkt ein Spritzer Zitrone wahre Wunder

Für die Béchamelsoße

  • Butter
  • Mehl
  • Milch
  • Gemüsebrühe
  • Salz
  • Muskatnuss

Für die Lasagne

  • Nudelplatten
  • etwas Butter zum Fetten
  • Reibekäse

Im Ofen bei 180 °C etwa 35 Minuten backen.

So geht’s

  • Tomatige und würzige Bolognese aus Sojaschnetzel kochen.
  • Béchamelsoße herstellen.
  • Auflaufform fetten. Dann abwechselnd Nudelplatten, Bolognese und Béchamelsoße in die Form schichten. Mit Béchamelsoße enden und großzügig mit Käse bestreuen.

 Besserwissen

Ihr veganen Lieblinge wisst es ja bestimmt besser als wir: Die Béchamel kann man problemlos veganisieren, den Streukäse einfach weglassen oder durch Hefeschmelzpampe ersetzen. Und dann reinhauen!

Vegetarische Bolognese-Lasagne

8 Gedanken zu “Vegetarische Bolognese-Lasagne

  1. Vegane Lasagne wollte ich schon immer mal probieren, danke für das Rezept!
    Ich schreibe auch Rezepte und blogge darüber, würde mich freuen, wenn du auch mal bei mir vorbeischaust :)
    Liebe Grüße!

    1. Wenn es wieder kühler wird, machen wir bestimmt wieder mal vegane Lasagne und bloggen darüber – der vegane „Käse“ kann ja immer mal wieder Probleme bereiten…

    1. Liebe Füxin,
      das scheint uns auch die beste Alternative zu sein – gerade Frau Lieblingsmahl hat’s nämlich nicht so mit industriellem veganem Käse oder Hefepampe. Oder vielleicht alternativ etwas ganz anderes, wie z.B. Gomasio mit Margarine-Flocken?

      Lg

Kommentar (mit dem Abschicken eines Kommentars erklärst du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner Daten einverstanden --> https://lieblingsmahl.com/datenschutz)

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.