Vegane Limette-Kokos-Kugeln

Der Sommer ist da und mit ihm die Lust auf kühle Getränke. Wie gut, dass dazu die leckeren veganen Limette-Kokos-Kugeln passen.

Vegane Limette-Kokoskugeln

In fünf Minuten zusammengerührt, rollen, rollen, rollen, eine Stunde lang in den Kühlschrank – und schon sind die veganen Limette-Kokoskugeln fertig zum erfrischenden Genießen!

Vegane Limette-Kokoskugeln

Für etwa 12 Kugeln

  • 35 g Kokosöl
  • 100 g Kokosraspeln (80 g Teig + 20 g zum Wälzen)
  • 35 g blanchierte, geriebene Mandeln
  • 30 g Agavendicksaft
  • Schale einer halben Limette
  • 25 g Limettensaft (etwa 2 Limetten)

So rollen sich die Kokos-Kugeln

  • Kokosöl leicht erwärmen, damit es flüssig wird
  • restliche Zutaten zugeben und mit den Händen gut kneten, bis der Teig klebt
  • mit den Fingern kleine Kokoskugeln formen
  • Kokoskugeln in den restlichen Kokosraspeln wälzen
  • Kugeln mindestens eine Stunde kalt stellen

Vegane Limette-Kokoskugeln

Besserwissen

Wer keine Lust auf ein kühles (alkoholisches) Getränk hat, kann auch direkt einen Schuss Rum zu der Teigmasse der Kokos-Kugeln geben.

Vegane Limette-Kokoskugeln

Vegane Limette-Kokoskugeln

9 Gedanken zu “Vegane Limette-Kokos-Kugeln

    1. Liebe Funda,

      die Kugeln sind glücklicherweise wirklich fix gerührt und gerollt. Schreib gern wieder, wenn du sie mal probiert hast.

      Liebe Grüße
      Caroline

      PS: Dein Blog macht direkt Hunger auf (mehr als) zwei Portionen! :-)

      Liken

      1. Perfekt, so hab ich das gern. Das werde ich tun, vielleicht gibt es sie sogar schon am Geburtstag meines Freundes diese Woche. ;)

        Vielen lieben Dank, das freut mich sehr zu hören! :)

        Liken

Schreibe eine Antwort zu Funda Antwort abbrechen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.